Symposium: Musik und Homosexualität

Symposium »Musik und Homosexualität«

Das Institut für Kunst- und Musikwissenschaft an der HfK Bremen lädt zum Symposium »Musik und Homosexualität - Homosexualität und Musik« am 29./30. Januar 2016 ein.

Das Symposium „Musik und Homosexualität – Homosexualität und Musik“ konzentriert sich bewusst nicht auf eine musikhistorische, personenbezogene oder ikonologische Perspektive, sondern nimmt die beiden Pole „Musik“ und „Homosexualität“ wechselseitig und gleichgewichtig in den Blick. Nicht die eindeutige oder zugeschriebene sexuelle Orientierung, sondern die mögliche Wahrnehmungsweise von Musik und Mensch steht im Mittelpunkt des Symposiums.

Das Panorama der Themen ist ebenso vielfältig wie das der beteiligten Fächer: ReferentInnen aus Musikwissenschaft, Geschichtswissenschaft und Slawistik, ein Literaturwissenschaftler, ein Filmregisseur und ein Komponist treffen zusammen, um u. a. über die politischen und moralischen Aspekte des Themas zu diskutieren, nach innermusikalischen Gestaltungsweisen zu fragen oder die Schwierigkeiten einer adäquaten Analysemethode zu problematisieren. Populäre Musik steht gleichberechtigt neben Opernraritäten und autonomer Instrumentalmusik. Instrumentenwahl, Maskeraderie und Intermedialität spannen ein weites Betrachtungsfeld auf. Am Freitagabend wird ein Film gezeigt, der Wissenschaft und Fiktion zusammenbringt und auf künstlerische Weise von der Relevanz eines Themas zeugt, dessen Vielfalt während des Symposiums durch rege Diskussionsbeiträge vertieft werden soll.

Veranstaltungsort:
Kammermusiksaal der HfK Bremen
Dechantstraße 13–15 | 28195 Bremen
(1. Etage)

Zeiten:
FR 29.1.2016 von 11:00 — 20:30
SA 30.1.2016 von 10:30 — 15:30

Redner_innen:
Prof. D.Phil. Philip Ross Bullock / Oxford
Dr. Anke Charton / Wien
Dr. Kevin Clarke / Berlin
Dr. Norman Domeier / Stuttgart
Dr. Martin Elste / Berlin
Priv.-Doz. Dr. Kadja Grönke / Oldenburg
Prof. Dr. em. Rainer Grübel / Oldenburg
Marleen Hoffmann / Detmold/Paderborn
Dr. Ulrich Linke / Köln
Verena Liu / Weimar
Prof. Dr. Nina Noeske / Hamburg
Ralf Pleger / Berlin
Dr. Sebastian Schmideler / Leipzig/Chemnitz
Prof. Dr. Andrea Sick / Bremen
Dr. Tim Steinke / Hamburg
Prof. Dr. Michael Zywietz / Bremen

Dates
Symposium: Musik und Homosexualität

Kammermusiksaal, HfK Bremen, Dechanatr. 13-15

29. January 2016