Top of page

ADC Kreativranking 2017: Bremen gehört zu den Aufsteigern

ADC Kreativranking 2017: Bremen gehört zu den Aufsteigern

Im Ranking der deutschen Hochschulen mit Kreativ-Studiengängen steigt Bremen um drei Plätze auf Rang 7

Der Art Directors Club Deutschland (ADC) hat zum vierten Mal eine Rangliste der Hochschulen mit Kreativstudiengängen veröffentlicht. Das Land Bremen mit der Hochschule für Künste macht dieses Jahr nach Schleswig-Holstein den größten Aufwärtssprung vom zehnten auf den siebenten Platz – bereits im letzten Jahr war Bremen um sechs Plätze aufgestiegen. Platz 1 verteidigt die Freie und Hansestadt Hamburg.

Das ADC Hochschulranking berücksichtigt die deutschen Fach- und Hochschulen, die in den Jahren 2015 bis 2017 durch eingereichte Arbeiten ihrer Studierenden bei ADC-Wettbewerben vertreten waren – Studierende und Absolventen der HfK Bremen erhielten in diesem Zeitraum unter anderem zwei Goldene und einen Bronzenen Nagel. Eine Auszeichnung mit einem ADC Nagel ist für die Einreichenden oft ein erster Meilenstein in ihrer Karriere und bedeutet auch, von Profis aus der Branche gesehen und häufig auch direkt angesprochen zu werden.

Zugleich geht der ADC Junior Wettbewerb in die nächste Runde. Studierende können ihre Arbeiten bis zum 5. Dezember 2017 einreichen.

Alle Informationen zum Ranking, zu den Wettbewerben und zum Art Directors Club sind auf dessen Webseite zu finden.

Abbildung: Art Directors Club Deutschland

14. November 2017