Top of page

Ansgar Müller-Nanninga

  1. Department
    1. Musik
  2. Areas of Expertise / Occupation
    1. Partiturspiel

Zur Person

  • geboren 1955 in Bremen
  • Kirchenmusikstudium in Bremen, Abschluss mit A-Examen 1978
  • seit 1993 Kantor und Leiter des Knabenchores an Unser Lieben Frauen Bremen
  • seit 1997 Landeskirchenmusikdirektor
  • seit 1999 Lehrbeauftragter für Partiturspiel an der HfK

beruflicher Werdegang

  • während der Schulzeit Organist in verschiedenen Gemeinden in Bremen-Nord
  • 1973 – 1978 Kantor in St. Hedwig, Neue Vahr, Bremen
  • 1979 Zivildienst und Kantor in Wasserhorst, Bremen
  • 1980 – 1986 Kantor in Borgfeld
  • 1984 – 1995 Leiter des Bremer Kinderchores und des Jungen Chores Bremen, mit zahlreichen Schallplatten- und Rundfunkproduktionen weit über das gängige Repertoire hinaus
  • 1987 – 1993 Kantor in St. Remberti Bremen mit umfangreicher Konzerttätigkeit und Aufführungen der großen Oratorien von Monteverdis Marienvesper bis Brahms Requiem
  • seit 1993 Leiter des Knabenchores an Unser Lieben Frauen mit zahlreichen Oratorienaufführungen und intensivem Wirken in die Stadt und in die Gemeinde; Konzertreisen (London, Paris, Kopenhagen, Venedig und durch ganz Deutschland); musikalische Gestaltung der Eröffnung des Reichstags in Berlin 1999; Radio- und Fernsehaufnahmen, Projekte mit der Kammerphilharmonie, den Bremer Philharmonikern, dem Theater Bremen, der Universität Bremen und dem Stadtsingechor Halle.
  • seit 2001 künstlerischer Leiter des Projektes Laudate-Cantate, dessen Ziel es ist, alle 200 Kantaten von Johann Sebastian Bach im Gottesdienst aufzuführen.
Current Courses in WS 2017/18
Generalbass- und Partiturspiel 1