Top of page

Prof. Carsten Lohff

  1. Department
    1. Musik
  2. Areas of Expertise / Occupation
    1. Professur für
    2. Historische Tasteninstrumente
    1. T: +49 (0) 421 95 95 15 13

Akademische Qualifikation

Hochschule für Musik und Theater Hamburg:· Diplom Cembalo (1984)· Diplom Musiktheorie (1985)· Konzertexamen (1990)

Beruflicher/künstlerischer Werdegang

Studium Cembalo und Musiktheorie (Johann Sonnleitner, Bob van Asperen, Gustav Leonhardt, Christoph Hohlfeld u.a)·

Zahlreiche CD-Veröffentlichungen als Continuospieler undSolist, u. a. mit den Ensembles Cantus Cölln und Le Concert Brisé· Dozent an den Hochschulen Nürnberg-Augsburg und Trossingen (bis 2001)·

Berufung zum Professor für Historische Tasteninstrumente an die HfK Bremen (2001)

Publikationen, Einspielungen, Aufnahmen etc.

(repräsentative Auswahl)

Konzerte für 3 und 4 Cembali mit Bob van Asperen u. a. »La Barca d´Amore«,»Musique Transalpine« mit Le Concert Brisé