Top of page

Dr. Michael Brandt

  1. Department
    1. Musik
  2. Areas of Expertise / Occupation
    1. Kulturgeschichte

Zur Person

Studium der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Mittelalterlichen Geschichte in Freiburg und Florenz.

1986 Magisterexamen in Freiburg. Titel der Arbeit: Das Bibliotheksprogramm der Zisterzienserabtei Schlierbach in Oberösterreich - Studien zur Barockikonographie"

1993 Promotion bei Prof. Heinfried Wischermann. Thema der Dissertation: "Die Architektur des Klassizismus im Herzogtum Oldenburg und in den Fürstentümern Lübeck und Birkenfeld"

1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Oldenburgischen Landschaft

seit 2003 Geschäftsführer des niedersächsischen Landschaftsverbandes Oldenburgische Landschaft

Vorstandsmitglied bei NOMINE (Nordeutsche Orgelmusikkultur in Niedersachsen und Europa)

Gastdozent an der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein

Sprecher des Arbeitskreises Kultur der Metropolregion Bremen-Oldenburg

Arbeitsschwerpunkte

Architektur und Kulturgeschichte des Barock und des 19. Jahrhunderts

Current Courses in SS 2018
Kulturgeschichte Alte Musik