Top of page

Yuko Hirose

  1. Department
    1. Musik
  2. Areas of Expertise / Occupation
    1. Klavier (Nebenfach)

Zur Person

Yuko Hirose stammt aus Japan, studierte sowohl an der Musashino Academia Musicae in Tokio als auch an der Musikhochschule Hamburg (bei Prof. Peter-Jürgen Hofer) und schloss ihr Studium mit dem Konzertexamen mit Auszeichnung ab. 1985 wurde sie Preisträgerin beim Festival International des Jeunes Solistes in Bordeaux und 1987 Masefield-Stipendiatin in Hamburg; ferner wirkte sie bei Rundfunkproduktionen des NDR mit und gibt regelmäßig Konzerte als Solistin und Kammermusikerin.
Yuko Hirose, seit vielen Jahren in Hamburg sesshaft, unterrichtet an der Musikschule Norderstedt, sowie als Dozentin für Klavier an der Hochschule für Künste Bremen.
Sie ist Mitgried bei den "Hamburg Chamber Players".

CD-Produktion:
Ferdinand Thieriot Klavierquintett Op.20
Thema und Variationen Op.29 (zwei Celli und Klavier)

Konzerte mit den "Hamburg Chamber Players" (www.mardon.de)
Violine und Klavier, Violloncello und Klavier, Klaviertrio, Klavierquartett
2012 besonderes französisches Programm mit Debussy, Ravel,

Klavierunterricht für Kirchenmusikstudenten an der HfK
Den Unterschied der Anschlagtechnik zwischen dem Orgel- und Klavierspiel richtig zu erkennen. Bis zum Abschlußprüfung so gut es geht, verschiedene Klavierspielstiel zu erlernen.