Top of page
  • Madrigale guerrieri et amorosi

    Galerie der HfK, Dechanatstraße 13–15, Bremen

    25.04.2018 // »Vokalensemble Alte Musik« um 20:00 Uhr in der Galerie (Dechanatstraße 13–15) der Hochschule für Künste Bremen.

    mehr
  • Gitarrensalon

    Mensa Academia, Dechanatstr. 13-15, Bremen

    26.04.2018 - 20 h / Konzert mit Studierenden der HfK Bremen - in der Mensa Academia.

    mehr
  • Studiokonzert Violoncello

    Konzertsaal der HfK, Dechanatstraße 13-15, Bremen

    26.04.2018 - 20:30 h / Konzert mit Studierenden der Klasse Johannes Krebs im Konzertsaal der HfK Bremen.

    mehr
  • Belfast – Between the Lines

    Galerie Mitte, Am Paulskloster 12, Bremen

    Between the Lines – „Photography and Reflections from Belfast“

    mehr
  • Belfast – Between the Lines

    Galerie Mitte, Am Paulskloster 12, Bremen

    Between the Lines – „Photography and Reflections from Belfast“

    mehr
  • Bremer Zine Festival

    Dechanatstraße 13-15

    25.05. - Fr.  14 – 21 Uhr
    26.05. - Sa. 10 – 21 Uhr
    27.05. - So. 10 – 19 Uhr

    mehr
  • Perspektivwechsel

    Projekt / verschiedene Daten

    mehr
  • Antrittsvorlesung - Daito Manabe (DAAD-Gastprofessur)

    Auditorium, Speicher XI, Bremen

    Antrittsvorlesung / 15.05.2018

    mehr
  • Salon Digital - 12. Abend

    Veranstaltungsreihe / 16.05.2018

    mehr
  • KinderFerienLabor 2018

    Auch dieses Jahr lädt die HfK herzlich ins KinderFerienLabor ein!

    mehr
  • Intensivkurs "Musiktheorie und Gehörbildung"

    Die Hochschule für Künste Bremen bietet allen Studienbewerber*innen einen 2-tägigen Intensivkurs in »Musiktheorie und Gehörbildung« zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an den deutschen Musikhochschulen.

    mehr
  • HfK-Studierende wurden beim ADC Festival 2018 ausgezeichnet

    „Free Spy-Fi“ und „100 m² Meer“ erhielten Auszeichnungen im Rahmen des ADC Junior Awards

    mehr
  • Radek Krolczyk erhält den ADKV-Art Cologne Preis für Kunstkritik 2018

    Der Bremer Kritiker Radek Krolczyk, der auch an der HfK Bremen lehrt, wird mit dem Preis für Kunstkritik 2018 ausgezeichnet.

    mehr