Interspace – Die kreative Stadt

Interspace – Die kreative Stadt

Fünf Fragestellungen zu kreativen Orten: Ausstellung vom 30. Juni bis 13. Juli im Lloydhof Bremen

Wie muss eine Stadt beschaffen sein, um attraktiv für Absolvent*innen, Studierende, lokale und ferne Fachkräfte und Existenzgründer*innen zu sein? Welcher Nährboden muss angeboten und welche Bedingungen erfüllt sein, damit kreatives Potential zum Treiber und Magneten für Stadtentwicklung werden kann?

Das Kooperationsprojekt Interspace der Masterstudios „Architektur/Environmental Design“ der School of Architecture, Hochschule Bremen und „Integriertes Design/System und Struktur“ der Hochschule für Künste Bremen gibt auf diese Fragen Antworten:

Ab dem 30. Juni 2018 werden im Citylab / Lloydhof Ideen, Konzepte und Projekte der Studierenden zum Thema „Die kreative Stadt“ gezeigt sowie Entwürfe zur Umnutzung der Wohncontainer des „Roten Dorfes“ aus der Überseestadt.

Interspace – Die kreative Stadt
Ausstellung vom 30. Juni bis 13. Juli 2018
Mo. bis Sa., 10 bis 18 Uhr
Ansgaritorstraße 4, 28195 Bremen
Eintritt frei

Termine
Interspace – Die kreative Stadt

Ansgaritorstraße 4, 28195 Bremen

30. Juni 2018