Top of page

"Ordre des Arts et des Lettres" für Prof. Thomas Albert

Der Orden wird verliehen an „Personen, die sich durch ihr Schaffen im künstlerischen oder literarischen Bereich oder durch ihren Beitrag zur Ausstrahlung der Künste und der Literatur in Frankreich und in der Welt ausgezeichnet haben“.

Thomas Albert, Professor an der Hochschule für Künste Bremen und Intendant des Musikfestes Bremen, wird insbesondere für das
"der französischen Tonkunst zugewandte Repertoire und die starke Beteiligung französischer Künstler" beim Musikfest Bremen geehrt.