Top of page

Bachelor of Music Künstlerisch-Pädagogische Ausbildung Elementare Musikpädagogik

Bachelor of Music Künstlerisch-Pädagogische Ausbildung Elementare Musikpädagogik

Studiendauer: 8 Semester
Abschluss: Bachelor of Music

Die Studienrichtung Elementare Musikpädagogik kann in Bremen mit zwei Hauptfächern [Elementare Musikpädagogik in Kombination mit Instrumental- oder Gesangspädagogik] studiert werden. Einen besonderen Schwerpunkt bildet neben der engen Verknüpfung von EMP und frühinstrumentalem Unterricht die künstlerisch-pädagogische Arbeit mit nahezu allen Altersgruppen. Unterrichtsdemonstrationen und Lehrversuche finden über das gesamte Studium wöchentlich mit mehreren Praktikumsgruppen von der Eltern-Baby-Gruppe über die klassische musikalische Früherziehung bis hin zum musizieren mit Senioren statt.  "Amadeo" - ein künstlerisch profilierter Musikkindergarten - ist seit Juni 2009 institutionell an die Hochschule für Künste Bremen angebunden

Hauptfächer

2. Hauptfach

  • Akkordeon
  • Blockflöte
  • Fagott
  • Flöte
  • Gesang
  • Gitarre
  • Klarinette
  • Klavier
  • Kontrabass
  • Oboe
  • Orgel
  • Pauken/Schlagzeug
  • Viola
  • Violine
  • Violoncello

Links

Bachelor-Studiendokumente

Die Neue Musikzeitung berichtet in einem Film über die Kunst (in) der Elementaren Musikpädagogik:
Wofür steht die Elementare Musikpädagogik heute? Stimmen vom EMP-Symposion 2017, 9:55 min.

Termine
Beginn des Wintersemesters

01. Oktober 2017

Beginn der Lehrveranstaltungen

09. Oktober 2017

Semesterunterbrechung

22. Dezember 2017 - 05. Januar 2018

Ende der Lehrveranstaltungen

16. Februar 2018

Ende des Wintersemesters

31. März 2018

Beginn des Sommersemesters

01. April 2018

Beginn der Lehrveranstaltungen

09. April 2018

Ende der Lehrveranstaltungen

20. Juli 2018

Ende des Sommersemesters

30. September 2018