ensembleANM: Starke Russinnen

ensembleANM: Starke Russinnen

17.5.2018 - 20.30 Uhr // Konzert mit dem ensembleANM unter der Leitung von René Gulikers im Konzertsaal der HfK Bremen.

  • Galina Ustvolskaya // Composition Nr. 3 Benedictus,Qui Venit (1975) für 4 Flöten, 4 Fagotte und Klavier
  • Sofia Gubaidulina // Am Rande des Abgrunds (2002) für 7 Violoncellos und 2 Aquaphone
  • Elena Firsova // Tender is the Sorrow, op. 130 (2012) für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Klavier
  • Olga Rayeva // Autumn-street’s-relief (2003) für Flöte, Klarinette, Klavier, Violine, Violoncello
  • Anna Pospelova // K (2017) für Bassflöte und Violine
  • Elena Rykova // typewritERyk (2013) für Flöte, Klarinette und Akkordeon

Der Eintritt ist frei.

Termine
ensembleANM: Starke Russinnen

Konzertsaal der HfK Bremen, Dechanatstr. 13-15

17. Mai 2018, 20:30