Habenhauser Schafferkonzert

Habenhauser Schafferkonzert

14.12.2018 - 20 Uhr / Konzert aus der Reihe "Habenhauser Schafferkonzerte" mit dem Bremer Klavierduo 20 Uhr in der Simon-Petrus Kirche Habenhausen.

Pas de deux am Klavier

W. A. Mozart - Eine kleine Nachtmusik
P. Tschaikowsky - Nussknacker-Suite
E. Grieg - Peer Gynt-Suite
A. Piazzolla - 3 Tangos
F. Liszt - Ungarische Rhapsodie No. 2

Das Bremer Klavierduo bietet an diesem Abend kurz vor Weihnachten ein attraktives Programm mit Arrangements von Highlights der Orchesterliteratur und Kammermusik. Der Tradition des Klaviersalons des 19. Jahrhunderts, in der das Spielen solcher Arrangements sehr beliebt war, schließt sich das Duo, das aus zwei ausgezeichneten Musikern besteht, mit Elan an. Alexandra und Evgeny Cherepanov haben das Bremer Klavierduo 2010 gegründet. Alexandra ist in Kiew, Ukraine, geboren und hat an der Hochschule für Künste in Bremen studiert. Evgeny ist in Jekaterinburg, Russland, geboren und hat in Berlin und Hannover sein Klavierstudium abgeschlossen. Die beiden Pianisten treten oft mit Soloabenden auf und spielen Kammermusik in unterschiedlichen Besetzungen. Als Bremer Klavierduo bearbeitet das Pianistenpaar gerne selbst verschiedenste Werke. Die Qualität und Vielfalt ihrer rbeit wird an diesem Abend leicht zu erkennen sein.

Bremer Klavierduo
Alexandra und Evgeny Cherepanov – Piano

Der Eintritt ist frei.

Termine
Das Bremer Klavierduo

Simon-Petrus Kirche Habenhausen, Habenhauser Dorfstr. 42, Bremen

14. Dezember 2018, 20:00