Top of page

Eliane Menzel ausgewählt für "Young Artist Program" von Pinchas Zukerman

Eliane Menzel ausgewählt für "Young Artist Program" von Pinchas Zukerman

Weiterer Erfolg für die 17-jährige Jungstudentin der HfK

Nach den Konzerten mit dem Hanze Symphony Orchestra in Holland, in denen Eliane Menzel als Solistin im Violinkonzert von Tschaikowski im Februar das Publikum begeisterte und ihrem "... triumphalen, umjubelten Auftritt" (Weserkurier) in der Bremer Glocke am 14.2.2017 hat die Jungstudentin von Prof. Katrin Scholz einen weiteren großen Erfolg erzielt: unter vielen Bewerbern wurde sie für den Senior Level im renommierten "Young Artists Program" des legendären Geigers Pinchas Zukerman in Ottawa/Kanada ausgewählt. Eliane Menzel wird dabei unter nur 14 Violinisten aus aller Welt die einzige deutsche Teilnehmerin sein und Pinchas Zukerman in einem Meisterkurs persönlich erleben. Dies stellt eine bemerkenswerte Auszeichnung für die junge Geigerin und ihre Lehrerin Prof. Katrin Scholz dar. Der Freundeskreis der HfK wird Elianes Teilnahme an diesem exklusiven dreiwöchigen Projekt unterstützen.

Foto(c) C. Greiert

Weitere Informationen unter:
https://nac-cna.ca/en/summermusicinstitute/youngartists