Top of page

AStA

Der Allgemeine Studierendenausschuss, kurz auch AStA genannt, ist eine Gruppe von Studierenden, die sich stellvertretend für die StudentInnenschaft einsetzt und handelt.
Zu seinen Aufgaben gehören die Organisation und Koordination der studentischen Selbstverwaltung, Vertretung der politischen (besonders der hochschulpolitischen), der sozialen und kulturellen Interessen der StudentInnen. Außerdem verschreibt er sich der Knüpfung von Kontakten und Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen und deren AStAs, der Organisation von Veranstaltungen und der Information der StudentInnenschaft.

Studierendenrat

Der AStA wird zu Beginn des Sommersemesters vom Studierendenrat auf ein Jahr gewählt. Der Studierendenrat wiederum bildet sich fachbereichsübergreifend aus der Studierendenschaft der HfK und wird jeweils am Ende des Wintersemesters gewählt. Alle Studierenden sind aufgerufen, an dieser Wahl teilzunehmen.
Der Studierendenrat wählt nicht nur den AStA, sondern wird nach Bedarf einberufen, um über eingebrachte Vorschläge abzustimmen, zum Beispiel wenn es um die Verwendung von AStA-Geldern geht.

Treffen, Termine und Kontakt

Alle Sitzungen, sowohl die des AStAs als auch des Studierendenrates sind öffentlich und das Einbringen von Fragen und Anregungen stets erwünscht. Der AStA steht allen Studierenden offen zur permanenten Beteiligung und freut sich neue Mitglieder begrüßen zu können. Die Treffen finden immer montags um 18:00 Uhr, abwechselnd im Speicher und in der Dechanatstraße, statt.

Kontakt:

Der AStA auf Facebook

facebook.com/asta.hfk.bremen

Der AStA im Speicher XI

Raum 1.10.030
Tel.: 0421 - 95 95 10 60

Der AStA in der Dechanatstr. 13-15

Raum K.21
Tel.: 0421 - 95 95 10 61