Werkstattkonzert: I Lamenti d'Orfeo

Werkstattkonzert: I Lamenti d'Orfeo

7. Mai 2022 - 19 Uhr / Konzert mit dem Barockorchester der HfK Bremen unter der Leitung von Peter Van Heyghen in der Galerie der HfK Bremen.

Programm

G.A.Ristori & G.P.Pasquini: I lamenti d’Orfeo (Dresden, 1749)

Barockorchester der HfK Bremen
Leitung: Peter Van Heyghen

Nach seiner Ausbildung als Blockflötist entwickelte Peter Van Heyghen sich zu einem international anerkannten Spezialisten im Bereich der historischen Aufführungspraxis der Musik des 16., 17. und 18. Jahrhunderts. Er konzertiert noch regelmäßig als Solist und mit seinen Ensembles More Maiorum und Mezzaluna, aber ist gegenwärtig hauptsächlich aktiv als Dirigent und Dozent. Zehn Jahr lang war er Hausdirigent des Brüsseler Barockorchesters Les Muffatti. Seit 2016 aber ist er fest verbunden mit dem Barockorchester/ Vokalensemble Il Gardellino. Er widmet sich dabei vor allem der Wiederentdeckung und Wiederaufführung unbekannter Meisterwerke. Er doziert an den Königlichen Konservatorien in Brüssel und Den Haag und am Konservatorium von Amsterdam. Außerdem wird er weltweit oft eingeladen als Gastdirigent, -dozent und -referent.

Eintritt frei - Spenden willkommen!

Termine
Werkstattkonzert: I Lamenti d'Orfeo

Galerie der HfK Bremen, Dechanatstr. 13-15

07. Mai 2022, 19:00