Hochschulpreis Musik

Hochschulpreis Musik

18.-23. Juni 2019 / Der Hochschulpreis Musik ist ausgeschrieben für "Kammermusikensembles ab Trio". Die Vorspiele in der Vor- und Finalrunde sind öffentlich und finden im Konzertsaal statt. Das Preisträgerkonzert findet am am 23.6. um 17 Uhr ebenfalls im Konzertsaal statt.

Ausgezeichnet!

Die diesjährigen Preisträger für den Hochschulpreis Musik 2019 stehen fest - erfahren Sie beim Preisträgerkonzert "Ausgezeichnet" am 23. Juni 2019 um 17 Uhr im Konzertsaal der HfK Bremen, welche Ensembles gewonnen haben.
Der Eintritt ist frei.

Die Jury

Prof. Florian Poser, Vorsitzender
Prof. Krisztina Laki
Prof. Patrick O'Byrne
Prof. Veronika Skuplik

Finalrunde / 21.6.2019

9:30 — Ensemble 4
Anna Marie Stankiewicz — Barockvioline, -viola
Inés Pina — Blockflöte
Éva Telek — Cembalo
Hyejin Jang — Barockcello

10:15 — Ensemble 2
Aleksandr Bukin — Violoncello
Wojciech Nowik — Violine
Wenwen Zhao — Klavier

11:00 — Ensemble 5
Yue Hou — Klarinette
Liqun Ma — Oboe
Seongbon Yoon — Fagott

11:45 — Ensemble 7
Leonhard Karl Leidert — E-Gitarre
Adam Spoerhase — Saxophon
Alexander Nys Petratos — Schlagzeug

12:30 — Ensemble 8
Luca Höhmann, Clara Büchi,
Emma Hochschild, Katrin Fuss
— Querflöte + Nebeninstrumente —

Eintritt ist frei.

Termine
Vorrunde

Konzertsaal der HfK Bremen, Dechanatstr. 13-15

18. Juni 2019, 09:00

Finalrunde

Konzertsaal der HfK Bremen, Dechanatstr. 13-15

21. Juni 2019, 09:00

Ausgezeichnet!

Konzertsaal der HfK Bremen, Dechanatstr. 13-15

23. Juni 2019, 17:00