Are you ok? Are we ok?

Are you ok? Are we ok?

Sieben Monate nach Ausbruch der Pandemie integrieren sich die Folgen in unseren Alltag, bestimmen unsere Emotionen wie auch unser gestalterisches Handeln. Dreizehn Studierende des Masterstudios Kultur und Identität fragen daher:
Are you ok? Are we ok?

Ihre individuellen Geschichten kommen aus Essen, Bremen, Hamburg, Wuppertal und China.
Sie erscheinen in einer bindungslosen, großformatigen Blattsammlung als Publikation sowie als Ausstellung im Raum der Galerie Mitte.

Beide Medien fungieren als Zeitdokument. Sie reflektieren die Pandemie 2020 und verknüpfen die vielschichtigen Perspektiven und Wahrnehmungen der Teilnehmer*innen.
Im Dialog und in der Interaktion entfaltet die Publikation eine beziehungsreiche Wirkung. Diese Idee, die vom Einzelnen ausgeht — Are you ok? — und die ihre Stärke in der gemeinsamen Erzählung findet, wird nun in der Ausstellung erneut auf die Probe gestellt.
Are we ok?

Ausstellung und Katalogpräsentation
20.11. – 13.12.2020

Genaueres bitte der Website entnehmen:
galeriemitte.eu
Bitte anmelden unter

Masterstudio Kultur und Identität
Hochschule für Künste Bremen
cultureandidentity.hfk-bremen.de

Ausstellende: Lotte Agger, Qiao Ban, Simon Barth, Franziska Eggelmann, Lina von Jaruntowski, Lukas Klose, Zana Mihajlovic, Laura Peral, Ana Rodriguez, Anja Segermann, Jiayi Wu, Xiang Yan, Shih-Hsuan Yen

201109_IG-are-you-ok-flyer_02.jpg
201109_IG-are-you-ok-flyer_01.jpg
201109_IG-are-you-ok-flyer_03.jpg
201109_IG-are-you-ok-flyer_04.jpg

Foto © Lukas Klose

Termine
Are you ok? Are we ok?

Galerie Mitte im KUBO

20. November 2020