Top of page

Alina Kober gewinnt internationalen Klavierwettbewerb

„Excellent Musicality“

Die 17-jährige Alina Kober, Jungstudierende an der HfK in der Klavierklasse von Almut Cordes, wurde mit dem ersten Preis in der Altersgruppe 15 bis 17 Jahre beim internationalen „Global Genius Competition“ im Fach Klavier ausgezeichnet.

Zusätzlich erhielt sie die Auszeichnung „Excellent Musicality“ für ihre Interpretation.

Der Online-Wettbewerb wird organisiert vom GGMC Global Commitee in London und wurde im November 2021 ausgetragen. An dem Wettbewerb nahmen ingesamt 350 Teilnehmer:innen aus 35 Ländern teil und wurden von einer international besetzten achtköpfigen Jury bewertet.