Niemand singt für sich allein...

Niemand singt für sich allein...

Sonntag, 16.2.2020 — 20 h

Gesangsabend mit Studierenden der HfK Bremen unter der Leitung von Ulrich Sprenger im Konzertsaal der Hochschule für Künste Bremen (Dechanatstr. 13-15). Der Eintritt ist frei.

Programm

  • O. Nicolai: Die lustigen Weiber von Windsor, Duett Frau Reich/Frau Fluth: Isabelle Serafin, Yuri Lee.
  • E. Chabrier: L’Etoile, Terzett, Shuang Zhang, Hye Sun Yoo, Johanna Thomanek.
  • W.A. Mozart: Titus, Duett Annio/Servilia: Sabrina Reidt, Ana Joelle Cooks.
  • E. Humperdinck: Hänsel und Gretel, Duett Johanna Thomanek, Hye Sun Yoo.
  • L.v. Beethoven: Fidelio, Duett Marzelline/Jaquino, Isabelle Serafin, Constantin v. Hertwig.
  • L.v. Beethoven: Fidelio, Quartett Marzelline, Jaquino, Leonore, Rocco, Ana Joelle Cooks, Constantin v. Hertwig, Saskia Becker, Tom Keller.
  • W.A. Mozart: Don Giovanni; Duett Don Giovanni/Zerlina, Wangbowen Zhang, Shiyi Huang.
  • F. Lehar: Das Land des Lächelns: Duett, Saskia Becker, Jacqui An.
  • G: Verdi: Rigoletto; Duett Isabelle Serafin, Donghoon Yang - mit Yuri lee und Tom Kessler.
  • W.A. Mozart: Cosi fan Tutte: Terzett; Shuang Zhang, Wangbowen Zhang, Yuri lee.
  • E. Kalman: Gräfin Mariza; Duett: Saskia Becker, Jacqui An.
  • W.A. Mozart: Die Entführung aus dem Serail, Duett, Constantin v. Hertwig, Tom Kessler.
  • J: Strauss: Die Fledermaus: Terzett; Shuang Zhang, Hye Sun Yoo, Jacqui An.
  • G. Donizetti: Der Liebestrank; Duett Isabelle Serafin, Donghoon Yang.
  • W.A. Mozart: Don Giovanni; Duett; Shuang Zhang, Jacqui An.
  • E. Künnecke: Der Vetter aus Dingsda; Terzett: Constantin v. Hertwig, Ana Joelle Cooks, Jonee Park.
  • W:A: Mozart: Der Schauspieldirektor, Terzett, Sabrina Reidt, Hye Sun Yoo, Jacqui An.
Termine
Niemand singt für sich allein...

Konzertsaal der HfK Bremen, Dechanatstr. 13-15

16. Februar 2020, 20:00