THE AGENCY - Vortrag

THE AGENCY

Die Performance Gruppe The Agency stellen sich und ihr Arbeit vor.

THE AGENCY, 2015 gegründet, ist eine junge Performance Gruppe, die auf immersive Weise mit den Erscheinungsformen und Formaten des Neoliberalismus experimentiert. Diese Formaten überdrehen wir affirmativ. In unseren installativen Formaten werden Zuschauer_innen als Kund_innen, zukünftige Member oder Klienten sanft eingebunden. Ästhetisch greift THE AGENCY die Strategien des Branding, der Atmosphäre und der Corporate Identity auf. Die verhandelten Inhalte drehen sich um Technologien des Selbst, sowie die Möglichkeiten von politischen Bewegungen und Emotionen im post-digitalen Zeitalter.

THE AGENCY sind Magdalena Emmerig, Belle Santos, Rahel Spöhrer und Yana Thönnes. Gemeinsam mit Schauspieler*innen, Tänzer*innen und Performer*innen und sehr beständig mit dem Musiker Nile Koetting erarbeiten sie immersive Theaterarbeiten, die u.a. an den Münchner Kammerspielen, dem Haus der Berliner Festspiele, der Gessneralle Zürich, den Sophiensaele Berlin, der Kaserne Basel, der Akademie der Künste Berlin, dem Pact Zollverein und der Athen Biennale zu sehen waren.

www.postpragmaticsolutions.com

Montag 3. Februar, 19.30 Uhr
Ort: Interpretenkammer, Raum 3.12.090, Speicher XI

THE AGENCY2.jpg

Fotos @ Judith Buss und Andy Kassier. 

Termine
THE AGENCY - Vortrag

Interpretenkammer, Raum 3.12.090, Speicher XI

03. Februar 2020, 19:30