Performing Artifacts in der sch wa nk hal le

Performing Artifacts

Ding-Show zwischen den Künsten

SA 11.5. / 19 Uhr
Im Rahmen des Themenschwerpunkts ›Über die Dinge/ On Things‹

Eintritt frei. Anmeldung unter oder 0421 520 80 70 erbeten.

Allen Interaktionen, gerade auch denen mit unseren alltäglichen Dingen, haften Momente der Aufführung an. Diese Interaktionen sind nicht allein Dialoge zwischen Mensch und Ding, sondern auch Vorführungen für andere. ›Performing Artifacts‹ untersucht und inszeniert diese Momente, in denen wir nicht nur im Dialog mit den Dingen sind, sondern gleichzeitig nach außen wirken. Die Beiträge verorten sich im Spannungsfeld von Aufführung, Ausstellung und Benutzung.

Ein Projekt initiiert und begleitet von der Schwankhalle und Prof. Dennis Paul, Studiengang Digitale Medien der Hochschule für Künste Bremen.

Ausstellung DM_klein.jpg
image002.jpg
image003.jpg
Termine
Performing Artifacts in der sch wa nk hal le

sch wa nk hal le | Buntentorsteinweg 112/116 | 28201 Bremen

11. Mai 2019, 19:00