Vorträge + Workshop - Bremer Zinefestival und CCLC

Tonto Workshop

Workshop mit Edda Strobel, Michael Jordan und Helmut Kaplan / 16. und 17.10.2021

Das in Graz beheimatete Kollektiv wir maßgeblich betrieben von Edda Strobel und Helmut Kaplan, sowie dem in Deutschland lebenden Michael Jordan.
Tonto-Comics ist eine Plattform für „Bild Text Literatur“ und versteht sich als Teil eines über Europa vertreten Netzwerkes von Gruppen, die jeweils das Medium „Comic“ als Fläche der künstlerischen Auseinandersetzung gewählt haben.

Der Workshop findet in den Räumen der Kunstvermittlung der Weserburg statt. Parallel ist die Ausstellung „Tonto in Bremen“ (15. Oktober bis 20. November im Raum 404, Nicolaistraße 34/46; Bremen) zu sehen.
Weitere Informationen zur Ausstellung: kulturbuero-bremen.de/2021/09/10/tonto-in-bremen

Eine Veranstaltung im Rahmen vom Bremer Zine Festival 2021

Samstag, 16. Oktober, 12 - 17 Uhr
Sonntag, 17. Oktober, 12 - 17 Uhr
Museum, Weserburg Bremen
, Teerhof 20, 28199 Bremen

Eintritt ist frei.
Max. 10 Personen
Mit Voranmeldung:

---

Zines sammeln – Braucht’s das?

Vortrag mit Christian Schmidt, Archiv der Jugendkulturen, Berlin / 16.101.2021

Das Berliner Archiv der Jugendkulturen e.V. sammelt seit 1997 (Fan)Zines aus diversen sub- und popkulturellen Szenen auf der ganzen Welt und hat bis heute über 20.000 Hefte zusammengetragen. Christian Schmidt erzählt anekdotenreich von den Schwierigkeiten und Tücken, die mit dem Sammeln und Archivieren dieser undisziplinierten Medien verbunden sind und stellt die Frage, was das eigentlich alles soll.

Eine Veranstaltung im Rahmen vom Bremer Zine Festival 2021

Samstag, 16.Oktober um 16 Uhr
Museum Weserburg Bremen, Teerhof 20, 28199 Bremen

Eintritt ist frei.
Max. 25 Personen
Voranmeldung: zinefest@kulturbuero-bremen.de

---

Rotopol: Verlag für grafisches Erzählen

Vortrag mit Rita Fürstenau, Rotopol Verlag, Kassel / 17.10.2021

Von Studierenden der Kunsthochschule Kassel gegründet, tastet der Verlag Rotopol die Grenzen dessen ab, was Illustration und Comic leisten können und lädt dazu ein, hochwertig hergestellte Bücher und spannende Talente mit persönlichen Zeichen- und Erzählstilen zu entdecken. Verlegerin und Künstlerin Rita Fürstenau berichtet, wie aus dem Wunsch nach Austausch und Sichtbarkeit für grafische Erzählkunst ein Independent-Verlag entstand und gibt einen Einblick in ihren Arbeitsalltag bei Rotopol, zwischen Atelier, Verlagsbüro und Ladengalerie.

Eine Kooperationsveranstaltung im Rahmen des Bremer Zine Festival 2021 mit dem Center for Cartooning and Low Comedy (CCLC) der Hochschule für Künste Bremen.

Sonntag, 17.Oktober um 16 Uhr
Museum Weserburg Bremen, Teerhof 20, 28199 Bremen

Eintritt ist frei.
Max. 25 Personen
Voranmeldung: zinefest@kulturbuero-bremen.de

thumbnail_Flyer_bzf21_FINAL_vorn.jpeg
CCLC_Logo.jpg
Termine
Workshop - Edda Strobel, Michael Jordan und Helmut Kaplan

Museum Weserburg, Teerhof 20, 28199 Bremen

16. Oktober 2021, 12:00

Vortrag - Christian Schmidt

Museum Weserburg, Teerhof 20, 28199 Bremen

16. Oktober 2021, 16:00

Vortrag - Rita Fürstenau

Museum Weserburg, Teerhof 20, 28199 Bremen

17. Oktober 2021, 16:00